Dr. med. Lodhia

Hausarztpraxis in Bilshausen

Finde uns bei Facebook

Zeckenzeit: Zeckenimpfung (FSME) in der Praxis

Es ist Frühjahr und die Zeckenzeit ist in vollem Gange.

Gerade Kinder, Hunde und Hauskatzen streifen in den warmen Tagen gern durch das Unterholz und hohe Gras und bringen nicht nur Flecken mit, sondern gerne auch mal einen Zeckenbiss.


Die Zecken übertragen die FSME (eine viral bedingte Entzündung des Gehirns) sowie die Borreliose, die unter anderem zu chronischen Gelenkschmerzen, neurologischen Störungen und Hautveränderungen führt.


Zur Vermeidung der Übertragung ist die rasche Entfernung der Zecke und Nachkontrolle der Stichstelle notwendig. Die FSME lässt sich durch Impfung sicher vermeiden.
In der Praxis können Sie die Zecken entfernen lassen und sich und Ihre Kinder gegen die FSME impfen lassen und so böse Überraschungen vermeiden.



Wir beraten Sie gern entsprechend während der Praxisöffnungszeiten.